homeportraitbiographiediscographiekonzertenotenthemamitgliedschaftlinksimpressumuebrigens

 

Curriculum Vitae | Doretthe Janssens

Doretthe Janssens
  Doretthe Janssens studierte am Konservatorium in Utrecht moderne Flöte bei Ingrid Deij,
barocke und klassische Flöte bei Marten Root.

Seitdem hat ihr Interesse an den verschiedenen Entwicklungsformen des Instruments sie dazu geführt, eine stattliche Sammlung spielfähiger historischer Flöten und excellenter Nachbauten zusammenzutragen – eine der Voraussetzungen für ihre Mitwirkung in sehr unterschiedlichen Ensembles originalklangorientierter Aufführungspraxis: der eigenen Gruppe FIER, dem Schönbrunn Ensemble, dem von Jos van Immerseel geleiteten Orchester Anima Eterna, dem Barokorkest van
de Nederlandse Bachvereniging sowie bei den Kölner Orchestern Das Kleine Konzert, Cappella Coloniensis und dem kanadischen Orchester Tafelmusik.

All diese speziellen Verpflichtungen sind für Doretthe Janssens jedoch kein Grund, sich nicht auch
der Flötenmusik unserer Zeit zu widmen.
  siehe auch:

>> Hans-Peter und Volker Stenzl
>> Doretthe Janssens
>>
Silvio Foretić

>> Thomas Palm

>> Peter Scholl

>> Fabian Müller
>> Toni Ming Geiger
>> Benyamin Nuss
>> Karolina Trojok / Hendrik Blumenroth / Svenja Borgstädt
>> Tecchler Trio
>>
Dieter Ammann

>>
Kolja Lessing

>> Markus Tomas
>> Minguet Quartett
>> Herbert Callhoff
>> Trio Aristos
>> Laura Hölzenspies
>>
Jan Krzeszowiec
>>
Eduardo Olloqui
>> Lionel Ziblat
>> Duo Brillaner
>> Susan und Sarah Wang
>> Johanna und Franz Thiele